Mittwoch
22
September 2021
Operetten zum Kaffee
mit Alenka Genzel, Frank Matthias und Ronald Herold
Veranstaltungsreihe mit guter Musik bei Kaffee und Kuchen
15:00 Uhr, Kleiner Saal, 25,00 €
Donnerstag
23
September 2021
Michael Frowin "Wegen Eröffnung geschlossen" - wird verschoben, neuer Termin folgt
19:30 Uhr, Großer Saal, 25,00 €
Premiere Theaterlabor
Mit dem Theaterlabor gehen wir auf eine Reise. Wir schaffen uns und Ihnen Raum und Zeit, um in einer immer hektischeren und komplexeren Welt innezuhalten und das Aktuell-so-Sein zu hinterfragen: künstlerisch, philosophisch, verspielt, unterhaltsam. Wir kennen an ihrem Anfang nicht das Ziel dieser Reise.
19:30 Uhr, intimes theater, 18,00 €
präsentiert von radioeins (rbb)
Freitag
24
September 2021
ubs on tour Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
19:00 Uhr, Kulturfabrik Fürstenwalde
Kartenverkauf über 03361/2288 Kulturfabrik Fürstenwalde
Theaterlabor
Mit dem Theaterlabor gehen wir auf eine Reise. Wir schaffen uns und Ihnen Raum und Zeit, um in einer immer hektischeren und komplexeren Welt innezuhalten und das Aktuell-so-Sein zu hinterfragen: künstlerisch, philosophisch, verspielt, unterhaltsam. Wir kennen an ihrem Anfang nicht das Ziel dieser Reise.
19:30 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
präsentiert von radioeins (rbb)
Samstag
25
September 2021
Olaf Schubert & seine Freunde "Zeit für Rebellen“
Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört, nun…das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt live im TV verfolgt. Doch jetzt, jetzt ist Schuberts Zeit wirklich gekommen: die Zeit der Rebellen!
19:30 Uhr, Großer Saal, 34,50/31,50/28,00 €
präsentiert von radioeins (rbb)
Ein neuer Frühling
ist ein szenischer Konzertabend, der unaufwendig und charmant die ganze Geschichte der originalen Comedian Harmonists und seiner Mitglieder erzählt und er bietet neben den Klassikern wie z.B. Veronika und Kaktus auch Schmankerl wie z.B. Ali Baba, Stormy Weather, Creole Love Call oder dem Barbier von Sevillia.
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 29,90 €
ubs on tour Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
19:30 Uhr, Hoftheater Bad Freienwalde
Der Kartenverkauf wird über Anbieter vor Ort organisiert.
Sonntag
26
September 2021
Moving Shadows - verschoben auf 20.11.2022
Nach ihrem Sieg beim französischen Supertalent haben die Mobilés mit ihren „Moving Shadows“ das Publikum weltweit begeistert. Jetzt ist die Zeit reif für neue Abenteuer aus der Schattenwelt.
19:30 Uhr, Großer Saal, 39,00/36,00/33,00 €
Dienstag
28
September 2021
»SPAnnUngSFELDER«: MUsIK UND teCHNIK.
Konzert für Smartphones und Orchester
Spannungsfelder: Musik und Technik Robert Meyer, Theremin / Alexander Papadopoulos, Violine Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Anne Kathrin Meier, Smartphone-Dirigentin Dirigent: GMD Jorg-Peter Weigle
12:00 Uhr, Großer Saal, 12,35 € (SchülerInnen: 6,15 €)
Mittwoch
29
September 2021
Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
10:30 Uhr, intimes theater, 9,25 € (SchülerInnen: 6,15 €)
Donnerstag
30
September 2021
ubs on tour Name: Sophie Scholl
Ein Monolog für Menschen ab 15 Jahre von Rike Reiniger
Die Jura-Studentin Sophie Scholl ist als Entlastungszeugin geladen. Soll ausgerechnet sie, die diesen Namen trägt, die Aussage verweigern?
10:45 Uhr, Einstein-Gymnasium Angermünde
Der Kartenverkauf wird über Anbieter vor Ort organisiert.
Theaterlabor
Mit dem Theaterlabor gehen wir auf eine Reise. Wir schaffen uns und Ihnen Raum und Zeit, um in einer immer hektischeren und komplexeren Welt innezuhalten und das Aktuell-so-Sein zu hinterfragen: künstlerisch, philosophisch, verspielt, unterhaltsam. Wir kennen an ihrem Anfang nicht das Ziel dieser Reise.
19:30 Uhr, intimes theater, 8,50 €
präsentiert von radioeins (rbb)
Freitag
1
Oktober 2021
ubs on tour Name: Sophie Scholl
Ein Monolog für Menschen ab 15 Jahre von Rike Reiniger
Die Jura-Studentin Sophie Scholl ist als Entlastungszeugin geladen. Soll ausgerechnet sie, die diesen Namen trägt, die Aussage verweigern?
09:20 Uhr, Talsand-Gesamtschule Schwedt
Der Kartenverkauf wird über Anbieter vor Ort organisiert.
Linie 1
Musikalische Revue | Buch und Liedtexte von Volker Ludwig | Musik von Birger Heymann und "No Ticket"
Nach 30 Jahren fährt sie wieder: die Linie 1. Das Erfolgsmusical kehrt unter der Regie von Reinhard Simon nach Schwedt zurück.
19:30 Uhr, Großer Saal, 24,70 € (SchülerInnen: 13,35 €)
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
Samstag
2
Oktober 2021
Linie 1
Musikalische Revue | Buch und Liedtexte von Volker Ludwig | Musik von Birger Heymann und "No Ticket"
Nach 30 Jahren fährt sie wieder: die Linie 1. Das Erfolgsmusical kehrt unter der Regie von Reinhard Simon nach Schwedt zurück.
19:30 Uhr, Großer Saal, 24,70 € (SchülerInnen: 13,35 €)
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
Sonntag
3
Oktober 2021
Türöffnertag
Hallo Zukunft! Türen auf mit der Maus!
Am 3. Oktober um 10:30 Uhr öffnen wir unsere Türen für neugierige Kinder ab 6 Jahren. Wir laden euch ein, das Theater mal von einer ganz anderen Seite und ohne Eltern zu entdecken. Wer beim Türöffnertag dabei sein möchte, meldet sich bitte unter kasse@theater-schwedt.de oder telefonisch unter 03332 538111 an. Treffpunkt: 10:30 Uhr am Bühneneingang auf der Parkseite der ubs und dann wird es spannend. Bitte denkt an die Mund-Nasen-Bedeckung.
10:30 Uhr, Foyer Großes Haus
Linie 1
Musikalische Revue | Buch und Liedtexte von Volker Ludwig | Musik von Birger Heymann und "No Ticket"
Nach 30 Jahren fährt sie wieder: die Linie 1. Das Erfolgsmusical kehrt unter der Regie von Reinhard Simon nach Schwedt zurück.
15:00 Uhr, Großer Saal, 24,70 € (SchülerInnen: 13,35 €)
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
Montag
4
Oktober 2021
ubs on tour Kurze Geschichte meines erfolgreichen Scheiterns
Klassenzimmerstück von Fred Apke
Eine glückliche Kindheit misslingt, die polnische Mutter und der deutsche Vater geben sich wenig Mühe nach ihrer Trennung. Dzidek verlässt sein Zuhause und sucht nach seiner Chance. Er kann singen, er hat Talent, Musik kennt keine Grenzen.
09:30 & 11:10 Uhr, Einstein-Gymnasium Angermünde
Der Kartenverkauf wird über Anbieter vor Ort organisiert.
Dienstag
5
Oktober 2021
Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
10:30 Uhr, intimes theater, 9,25 € (SchülerInnen: 6,15 €)
Englisches Schultheater - The Wave
präsentiert vom TNT Theatre Britain in englischer Sprache
Die Produktion von Paul Stebbings handelt von einem Experiment eines Lehrers in einer amerikanischen Kleinstadt, das er mit seinen Schülern durchführt.
11:00 Uhr, Großer Saal, 8,50 €
Mittwoch
6
Oktober 2021
Konzert Orchester der Deutschen Kinderärzte
Ludwig van Beethofen:Coriolan Ouvertüre Op. 62, c-moll Robert Schumann:Konz „Frühlings“-Symphonie Nr.1 Op. 38, B-Dur Solist: Benjamin Moser, Berlin
19:30 Uhr, Großer Saal, 20,00 €
Donnerstag
7
Oktober 2021
ubs on tour Kurze Geschichte meines erfolgreichen Scheiterns
Klassenzimmerstück von Fred Apke
Eine glückliche Kindheit misslingt, die polnische Mutter und der deutsche Vater geben sich wenig Mühe nach ihrer Trennung. Dzidek verlässt sein Zuhause und sucht nach seiner Chance. Er kann singen, er hat Talent, Musik kennt keine Grenzen.
14:00 Uhr, Voltaireschule Potsdam
Der Kartenverkauf wird über Anbieter vor Ort organisiert.
Horst Evers "Früher war ich älter"
19:30 Uhr, Großer Saal, 25,90 €
präsentiert von radioeins (rbb)
Shakespeares sämtliche Werke ... leicht gekürzt
Komödie von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield; Deutsch von Dorothea Renckhoff
Drei Schauspieler erobern in irrwitzigem Tempo den kompletten Shakespeare. Dieser Abend wird mit Sicherheit urkomisch, leidenschaftlich und unvergesslich!
19:30 Uhr, intimes theater, 8,50 €
Freitag
8
Oktober 2021
Die Paldauer
18:00 Uhr, , 48,50/46,50 €
ubs on tour Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
20:00 Uhr, Multikulturelles Centrum Templin
Kartenverkauf über 03987/551063 info@mkc-templin.de
Samstag
9
Oktober 2021
Amigos (vorverlegt auf den 27. August 2021)
16:00 Uhr, Großer Saal, 63,90/59,90/54,90/49,90 €
Ronny Weiland
Lieder vom Wolgastrand
Ein besonderes musikalisches Ereignis bietet das Programm: "Lieder vom Wolgastrand" Ronny Weiland, die Stimme der Extraklasse, lädt ein zu musikalischen Erinnerungen an Ivan Rebroff. Er ist eine der großen Ausnahmestimmen unserer Zeit. Beginnt er zu singen, dann erzeugt er schon ab den ersten Tönen Gänsehaut beim Zuhörer.
16:00 Uhr, Großer Saal, 29,90 €
Shakespeares sämtliche Werke ... leicht gekürzt
Komödie von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield; Deutsch von Dorothea Renckhoff
Drei Schauspieler erobern in irrwitzigem Tempo den kompletten Shakespeare. Dieser Abend wird mit Sicherheit urkomisch, leidenschaftlich und unvergesslich!
19:30 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
Sonntag
10
Oktober 2021
ubs on tour Pippi feiert Geburtstag
von Astrid Lindgren
Musical von Rainer Bielfeldt (Musik) und Otto Senn (Libretto)
Die berühmteste Piratentochter der Welt feiert Geburtstag! Da lassen die Abenteuer nicht lange auf sich warten. Immer mit dabei: Annika und Tommy.
14:00 Uhr, Stadthalle Hufeisenfabrik Eberswalde
Kartenverkauf über 03334/64411 Familiengarten Eberswalde
Montag
11
Oktober 2021
„Deutschland, Russland und Europa: Brauchen wir einander?“
Lesung mit Matthias Platzeck
19:30 Uhr, Großer Saal, 15,00 €
Dienstag
12
Oktober 2021
Les(e)bar
Mitglieder des Ensembles lesen quer durch alle Genres und Epochen, von heiter bis wolkig, dramatisch bis lyrisch, ernst bis witzig.
Die Lust und der Zauber, die wir als Kinder empfanden, wenn uns jemand etwas vorlas, auch wenn wir selbst schon lesen konnten, gehen offenbar auch in späteren Jahren nicht verloren.
19:30 Uhr, Theaterklause, 7,50 €
Mittwoch
13
Oktober 2021
Les(e)bar
Mitglieder des Ensembles lesen quer durch alle Genres und Epochen, von heiter bis wolkig, dramatisch bis lyrisch, ernst bis witzig.
Die Lust und der Zauber, die wir als Kinder empfanden, wenn uns jemand etwas vorlas, auch wenn wir selbst schon lesen konnten, gehen offenbar auch in späteren Jahren nicht verloren.
10:00 Uhr, Theaterklause, 7,50 €
Donnerstag
14
Oktober 2021
Aladin – das Musical
Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren.
16:00 Uhr, Großer Saal, 23,00/21,00/18,00 €
Freitag
15
Oktober 2021
Premiere Uraufführung Reife Damen
Musical von Florian Stanek und Sebastian Brand
In dieser Musical-Komödie des vielfach prämierten Duos Stanek&Brand entfachen drei ausdrucksstarke Damen und eine spielfreudige Band die großen Gefühle des Boulevards. Genießen Sie in dieser Uraufführung an den ubs die schillernde Welt der Musical-Musik und den Lebensmut der drei „Reifen Damen“.
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 24,70 €
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
Samstag
16
Oktober 2021
Torsten Sträter „Schnee, der auf Ceran fällt“
19:30 Uhr, Großer Saal, 31/29/25,50 €
Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
Hinweis: Eine halbe Stunde vor Stückbeginn gibt es eine Stückeinführung.
19:30 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
Reife Damen
Musical von Florian Stanek und Sebastian Brand
In dieser Musical-Komödie des vielfach prämierten Duos Stanek&Brand entfachen drei ausdrucksstarke Damen und eine spielfreudige Band die großen Gefühle des Boulevards. Genießen Sie in dieser Uraufführung an den ubs die schillernde Welt der Musical-Musik und den Lebensmut der drei „Reifen Damen“.
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20,55 € (SchülerInnen: 10,80 €)
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
Sonntag
17
Oktober 2021
Farm der Tiere
Von George Orwell; Schauspiel in der Theaterfassung von Peter Hall (bearbeitet von Katrin Aissen)
Auf der Herrenfarm leben die Tiere in Unfreiheit und Abhängigkeit. Als sie das erkennen, rebellieren sie gegen ihren Bauern und beschließen, den Hof nun gemeinsam als autarken, freien Hof zu leiten...
Hinweis: Eine halbe Stunde vor Stückbeginn gibt es eine Stückeinführung.
15:00 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
Konzert Beethoven Plus
Klavierkonzert und Beethoven Bearbeitung von David Robert Coleman
Transkription von Ludwig van Beethovens „Heiliger Dankgesang eines Genesenen an die Gottheit, in der lydischen Tonart“ aus dem Streichquartett Nr. 15 a-Moll op. 132 Ausführende: Kammerakademie Potsdam
Mit freundlicher Unterstützung durch C. Bechstein Centrum Berlin GmbH http://www.bechstein-centren.de
16:00 Uhr, Großer Saal, 24,00/24,50 €
Montag
18
Oktober 2021
Pippi feiert Geburtstag
von Astrid Lindgren
Musical von Rainer Bielfeldt (Musik) und Otto Senn (Libretto)
Die berühmteste Piratentochter der Welt feiert Geburtstag! Da lassen die Abenteuer nicht lange auf sich warten. Immer mit dabei: Annika und Tommy.
10:00 Uhr, Kleiner Saal, 9,25 € (SchülerInnen: 6,15 €)
Dienstag
19
Oktober 2021
Pippi feiert Geburtstag
von Astrid Lindgren
Musical von Rainer Bielfeldt (Musik) und Otto Senn (Libretto)
Die berühmteste Piratentochter der Welt feiert Geburtstag! Da lassen die Abenteuer nicht lange auf sich warten. Immer mit dabei: Annika und Tommy.
10:00 Uhr, Kleiner Saal, 9,25 € (SchülerInnen: 6,15 €)
Mittwoch
20
Oktober 2021
Stellen Sie sich vor!
Die neue Personalityshow mit Dominik Müller
Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen, literarischen und musikalischen Abend.
19:30 Uhr, Theaterklause, 10,00 €
Donnerstag
21
Oktober 2021
Operetten zum Kaffee
mit Alenka Genzel, Frank Matthias und Ronald Herold
Veranstaltungsreihe mit guter Musik bei Kaffee und Kuchen
Hinweis: Die Veranstaltung findet ohne Abstandsregelung und ohne Maskenpflicht am Platz statt. Grundlage für den Einlass ist die jeweils gültige Corona-Verordnung, im Zweifel gilt die 2G Regelung, wenn die Veranstaltung nur dadurch ohne Abstand und Maskenpflicht am Platz zulässig ist.
15:00 Uhr, Kleiner Saal, 25,00 €
Freitag
22
Oktober 2021
Der zerbrochne Krug
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Kleists Komödie über Amts- und Machtmissbrauch hat nach mehr als 200 Jahren weder Aktualität noch Komik eingebüßt.
19:30 Uhr, Großer Saal, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
Karten online kaufen oder 03332 538 111