Schauspiel

Sechs Tanzstunden in sechs Wochen

Von Richard Alfieri, Deutsch von Johan Grumbrecht
Ein Tanzkurs in den eigenen vier Wänden, jede Woche ein neuer Tanz – genau das richtige für die ältere, eher konservative und gesittete Lily Harrison. Nur mit einem solch impulsiven Tanzlehrer wie Michael Minetti hat sie nicht gerechnet! Der ehemalige Broadwaytänzer glänzt mit rüpelhaftem Benehmen, spitzen Bemerkungen und schwarzem Humor – werden die beiden unterschiedlichen Tanzpartner die Harmonie eines Fred Astaire und einer Ginger Rogers erreichen?

Mit Witz, Leichtigkeit und großem Verständnis für seine Figuren erzählt Richard Alfieri von der Annäherung zweier Außenseiter über den Tanz. Swing, Wiener Walzer, moderner Tanz – let’s dance!

Premieren: 18./19. September 2020, 19:30 Uhr, Kleiner Saal

8 Termine vom 9. Oktober 2020 - 21. November 2020 im Spielplan anzeigen