Iris Kunz

Iris Kunz
Geboren: 1979 in Wolhusen (Schweiz)
Erstmals an den Uckermärkischen Bühnen: 2017

Ausbildung
1997-1998 Staatliches Institut der Darstellenden Künste Moskau
2001-2004 Schauspielstudio Frese Hamburg

Engagements
2005 Junges Theater Bonn
2006 Europatournee mit „Phantom der Oper“
2007-2009 Landestheater Burghofbühne Dinslaken NRW
2010-2016 freischaffend in München und Umgebung, u.a. Theaterakademie August Everding, Drehleier München, Fraunhofer Theater, Altmühlsee-Festspiele Muhr am See

Besonderheiten
Akkordeon, Flöte

Filme
„Der letzte Tanz“ Fernsehfilm ARD

Homepage
http://https://facebook.com/Kunz.Iris

Besetzungen (2)
Ein Knochenjob (Bronka - seine Schwester, 45 Jahre)
Der Fall Grete Beier (Frau Dr. Mannl, die Gattin des Staatsanwalts)