Alexandra-Magdalena Heinrich
Alexandra-Magdalena HeinrichGeboren: 21. Juni 1973 in Nordhausen
An den Uckermärkischen Bühnen seit: 1997


Ausbildung
1992-93 Jurastudium
1993-97 Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ Potsdam-Babelsberg

Besonderheiten
Schauspielerin des Jahres

Filme
Studentenfilme an der HFF

Inszenierungsarbeiten
 Kabale und Liebe (Regieassistenz)
 Faust. Eine Tragödie (Regieassistenz / Komparserieleitung)
 Im Bannfluch der Göttin (Produktionsleitung / Komparserieleitung)
 Einer flog über das Kuckucksnest (Regieassistenz)
 Das tapfere Schneiderlein (Regieassistenz / Asystent reżysera)
 SANS, SOUCI. (Regieassistenz)
 POLIZEI (Regieassistenz)
 Sonny Boys (Regieassistenz)
 Hinterhalt im Elfenwald (Regieassistenz)
 Rumpelstilzchen (Regieassistenz / Asystent reżysera)
 Der Fluch der Wikinger (Produktionsleitung / Komparserieleitung)
 ROMEO UND JULIA (Regieassistenz)
 Der gestiefelte Kater - Kot w butach (Regieassistenz / Asystent reżysera )
 Der Fluch der weißen Frau (Produktionsleitung / Komparserieleitung)
 Willi bald im Elfenwald (Regieassistenz)
 Frau Müller muss weg (Regieassistenz)
 Die Verschwörung von Chorin (Produktionsleitung)
 Sonnenallee (Regieassistenz)
 Das kalte Herz - Zimne Serce (Regieassistenz / Asystent reżysera)
 Abschied von Walhalla (Produktionsleitung)
 ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE - CUDOWNA LAMPA ALADYNA (Regieassistenz / Asystent reżysera)
 Luther - Zwischen Liebe, Tod und Teufel (Produktionsleitung)
 Zwerg Nase - Karzeł Długonos (Regieassistenz / Asystentka reżysera)
 Wie im Himmel (Regieassistenz)
 Die Schatzinsel (Produktionsleitung)

Besetzungen
 Der Dolch der Hohenzollern! (Susanne Küstrin)
 Wie im Himmel (Inger, Stigs Frau)
 Ein Herz und eine Seele - Der Fernseher (Rita Graf, geb. Tetzlaff)
 Ein Herz und eine Seele - Die Bombe (Rita Graf, geb. Tetzlaff)
 Luther - Zwischen Liebe, Tod und Teufel (Heilige Anna / Bäuerin / Stadtführerin / Regieassistentin)
 Fisch zu viert (Cäcilie Heckendorf)
 Er ist wieder da (Fußballjunge 1, Kundin, Mehmet, Frank Sawatzki, Carmen Bellini, Vera Krömeier, Reporterin, Schläger 1, Verlegerin)
 Baumeister Solness (Kaja Fosli, Buchhalterin und Verlobte Ragnars)
 Abschied von Walhalla (Vorspiel auf dem Rasenspiegel)
 Da wackelt die Wand! (Emmi Puderbach)
 Sonnenallee (Michas Mutter / Lady Bump)
 Die Verschwörung von Chorin (Bernadette von Buch)
 Frau Müller muss weg (Jessica Höfel)
 Beate. Der Orgasmus vor Gericht (Beate Uhse)
 Der Fluch der weißen Frau (Alisi, Enkelin Svetkas)
 König Lear (Goneril)
 Der Fluch der Wikinger (Verdani, Dala)
 Biedermann und die Brandstifter (Anna)
 Loriot Best Of (Darsteller)
 Einer flog über das Kuckucksnest (Schwester Flinn)
 Eine Leiche zum Entrée (Pauline von Bergundtal, Besitzerin des Restaurants)
 Das Wirtshaus im Spessart (Wirtin)
 Max und Moritz (Max)
 Faust. Eine Tragödie (Sphinx / Phorkyade / Mangel u.a.)
 Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern (Frau C)
 My Fair Lady (Zweites Dienstmädchen, Chor der Bedienten)
 Die lustigen Weiber von Windsor (Pistol)
 Die Ente bleibt draussen (Darsteller)
 Nachtasyl (Wassilissa Karpowna, Kostyljews Frau, 26 Jahre alt)
 Die Schneekönigin (Zauberin in den Blumen, Wachen, Räubermädchen Biest)
 Mauerkinder (Heidi, Krankenschwester)
 Top Secret (Eleanor Rigby)
 Wie Gott in Frankreich (Darsteller)
 Ritter Runkel und die Digedags in Venedig (Dig)
 Der wundersame Zauberer der Smaragdenstadt (Gingema, eine böse Zauberin, Der geflügelte Affe vom Dienst)
 So gehts weiter (Maiks Mutter, Melkerin, Publikum des Straßenfestes)
 Ach wie mich das aufregt (Gesang)
 Ritter Runkels große Stunde (Dig, des Ritters Knappe)
 Der Nackte Wahnsinn (Belinda Blair / Flavia Brent)
 Hauptmann von Köpenick (Krankes Mädchen, Fanny, Zuchthäusler, Grenadier)
 Skandal am Kanal (Orsetta "Matschbrötchen", Liberas jüngere Schwester)
 Creeps (Lilly Marie Teetz)
 Einzug ins Schloss (Lisa)
 Die Feuerrote Blume (Aljonuschka)
 Hallo Nazi! (Alex)
 Top Dogs (Darsteller)
 Hexenjagd (Mary Warren)
 Bahnhof Friedrichstrasse (Reisende 2)
 Der Glöckner von Notre Dame (La Kleptomane, Pariserin, Rote Nonne, Zigeunerin, Schreiber, Musketier)
 Cash - Und Ewig Rauschen Die Gelder (Brenda Dixon)
 Faust 2 (Margarete, Gretchen genannt, Geliebte Fausts und Kindsmörderin aus dem 1. Teil, 2. Dame als Gärtnerin, 2. Dame, und weitere..)
 Faust - Der Trägödie erster Teil (Margarethe, Theaterensemble, Volk, Geister, Frauen, Hexen, Chöre)
 Die Sonnenallee (Michas Mutter, Lady Bump, Lesbe)
 Was heisst´n hier Liebe? (Ansager 2 / Kiki)
 Schneeweißchen und Rosenrot (Schneeweißchen)
 Let´s talk about (Mitwirkende)
 Gespenster (Regine Engstrand)
 Das Kunstseidene Mädchen (Doris)

AusstattungsprobeHauptprobeHauptprobe