Wolfram Scheller
Wolfram SchellerGeboren: 1975 in Berlin
An den Uckermärkischen Bühnen seit: 2002


Ausbildung
1996-98 Studium der Germanistik und Theaterwissenschaft, Freie Universität Berlin
1998-2002 Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin

Engagements
2000/01 bat-Studiotheater, Berliner Ensemble
seit 2007 Gastdozent an der Theaterakademie Vorpommern und Gastregisseur
seit 2008 Lehrbeauftragter am Max-Reinhardt-Seminar (Wien)

Besonderheiten
Sopran, Altsaxophon; Theatersport; Pantomime
2004 Stipendium für das 40. Internationale Forum (Theatertreffen Berlin)

Inszenierungsarbeiten
 norway.today (Regie)
 Die lustigen Weiber von Windsor (Regiemitarbeit Vorspiel)
 MÄRCHENHERZ (Regie / Bühne)
 CRASH (Regie / Bühne)
 Pippi feiert Geburtstag (Bühne / Kostüme)
 Pippi feiert Geburtstag (Regie)
 Die Wanze (Regie / Bühne)
 Sex on the Beach (Regie)
 8 Väter (Regie)
 DIE WANZE – DER NEUESTE FALL (Regie / Bühne und Kostüme)

Private Homepage
http://www.wolfram-scheller.de

Besetzungen
 Faust. Eine Tragödie (Junger Faust)
 Rückkehr in die Smaragdenstadt / Powrót do Szmaragdowego Miasta (Der Tapfere Löwe)
 My Fair Lady (Freddy Eynsford-Hill)
 Die lustigen Weiber von Windsor (Wirt zum Hosenbande)
 Nachtasyl (Wassilij Pepel, ein Dieb, 28 Jahre alt)
 Die Schneekönigin (Räuberjochen, Stimme des Rentieres Ba)
 Mauerkinder (Tom Gottvertrau, Archäologe)
 Top Secret (Nowhere Man)
 Herbstzeitlose (Nachrichten- / Werbesprecher (Ton-Collage))
 Ritter Runkel und die Digedags in Venedig (Cavaliere di Carotti, Ein Fischer, Knechte und Mägde, und weitere..)
 Adam und Eva (Gott)
 So gehts weiter (Krasske, BRD-Bürger, Publikum des Straßenfestes)
 Ach wie mich das aufregt (Gesang)
 Ritter Runkels große Stunde (Der Intrigant, Haudegen, ein Schreiber, Bürger, der Kanzler, eine Ehrenjungfrau)
 Der Nackte Wahnsinn (Garry Lejeune / Roger Tramplemain)
 Swinging St.Pauli (Max Waldeck)
 Skandal am Kanal (Toffolo "Faules Säckchen", ein Kahnbesitzer)
 Ladies Night (Gavin)
 Einzug ins Schloss (Günther Hartke)
 The Show must go on (Darsteller)
 Hallo Nazi! (Rudi)
 Der Diener zweier Herren (Arlecchino, Beatrices und Florindos Diener)
 Faust 2 (Tochter, allegorische Karnevalsfigur, 1. Ritter, Baccalaureus, der ehemalige Schüler aus dem 1. Teil, und weitere..)
 Faust - Der Trägödie erster Teil (Dichter, 1. Schüler, Schüler, und weitere..)
 Hamlet (Hamlet, Prinz von Dänemark, Sohn des vorigen und Neffe des jetzigen Königs)
 Was heisst´n hier Liebe? (Ansager 1)

Bilder der Wiederaufnahme FaustBilder der Hauptprobe "Nachtasyl" von Udo KrauseBilder der Ausstattungsprobe "Adam und Eva" von Udo Krause