Claire Varga
Claire VargaGeboren: 08.07. 1979 in Bourg-en-Bresse, Frankreich
An den Uckermärkischen Bühnen seit: April 2008


Ausbildung
Magister in Theaterwissenschaft – Univeristät Lyon II (2002)
Abschluss an der Schauspielschule Charlottenburg in Berlin
7 Jahre klassischer Gesangsunterricht bei verschiedenen Lehrern in Frankreich (u.a. an der Musikhochschule in Lyon), Leipzig und Düsseldorf

Engagements
2002: Regieassistenz für „Die Räuber“ von F. Schiller, Regie: Susanna Enk, Theater an der Ruhr in Mülheim an der Ruhr
2006: „Casanova ou la métamorphose galante“ von G. Apollinaire, Compagnie Le Bouc sur le toit (in Paris); Co-Produktion mit dem Théâtre des Béliers in Avignon, Regie: Virginie Berthier; Rolle: Rosinella
2006: weitere Auftritte in Paris und Umland
2007: Regie eines Ernst-Jandl-Abends: „Komm her du Brot“, u.a. in der Theaterbar in Berlin

Besonderheiten
Instrument: Harfe
Muttersprache: Französisch

Inszenierungsarbeiten
 Die Feuerzangenbowle (Regieassistenz)
 Leiden!Werther (Regie)

Besetzungen
 Ein Herz und eine Seele - Teil III - Besuch aus der Ostzone (Else)
 Ein Herz und eine Seele - Teil II - Der Sittenstrolch (Else)
 Ein Herz und eine Seele (Else)
 Die Verschwörung von Chorin (Catriona, die schwarze Lady)
 Frau Müller muss weg (Sabine Müller)
 Ich bin ein Star (Jessie, Bonnie (Bonnie & Clyde), Lenas Mutter)
 Willi bald im Elfenwald (Königin Elisabeth I., Titania, Cleopatra)
 Der Fluch der weißen Frau (Herr der Finsternis)
 Cafè Klatsch (Gespenst / alte Dame / Julia 1 / Hannchen)
 DU MICH AUCH! (Diva 2)
 ROMEO UND JULIA (Lady Escalus, Gäste auf dem Fest)
 Der Fluch der Wikinger (Rorza)
 Gutnachtgeschichte / Das Ende vom Anfang (Angela Nightingale, ein fröhliches Mädchen)
 DarstellBar - Biss zum Schluss (Darsteller)
 Hinterhalt im Elfenwald (Lady Gertrude van de Velden, genannt Korsaren-Gertie)
 8 Väter (Darsteller)
 Der Spatz von Paris (Édith Piaf)
 Sex on the Beach (Klara Wein)
 Torsten heiratet (Ramona, Mutter der Braut, Rita, Norberts Frau, Edith, Rechtsanwältin)
 Pippi feiert Geburtstag (Annika)
 Einer flog über das Kuckucksnest (Candy Starr)
 Der kleine Horrorladen (Little Shop of Horrors) (Crystal)
 Arsen und Spitzenhäubchen (Elaine Harper)
 bash. stücke der letzten tage (medea redux, Die Frau)
 Durchgeknallt im Elfenwald (Helena, Wildschwein 1)
 Die Feuerzangenbowle (Marion, Pfeiffers Braut)
 Frisierbar (Frau Lindenfells / Susanne Gruphius / Maria / Karoline Sommer / Lilly Strubinski, Lenes Mutter)
 Manne wird 60 (Rita, Norberts Frau, Mannes Schwägerin, Edith, Helenes Tochter und Schwester von Manne und Norbert)
 CRASH (Elin (Els))
 The Story of Bonnie and Clyde (Blanche Barrow)
 Noch ist Polen nicht verloren (Magdalenchen)
 Aschenputtel / Kopciuszek (Pimpinella)
 Nicht schummeln, Liebling! (Lisa Bredemeier)
 Was ihr wollt - Parkfestspiele 2008 (Viola, später Cesario)
 Traumpatrouille Orion - Die Weltraumrevue (Obermaat Natalie Lecar, Mannschaft / 3. Affe, Heintje und AFFA Agnetha / Jim Beam, Tankwart / Data, Androide / Bärbel Wachholz)
 Heiße Ecke - Das St. Pauli Musical (Elke, Sylvie, Pedi, Inga)
 Faust. Eine Tragödie (Furcht / Sirene / Lamie / Not u.a.)
 Für Männer verboten (Frau Schulze / Frederike Schmalz-Vorfelder / Cindy)
 Was heißtn hier Liebe (Ansagerin / Kiki / Mütter)

KomplettprobeHauptprobeHauptprobe