Ticket-Hotline: 03332 538 111 (Di-Fr 12:00-20:00 Uhr) oder eMail-Anfrage
Tickets online kaufen
Suche     oder 
 AugustVeranstaltungen ab heuteOktober 

26
September 2017
Dienstag
Das Herz eines Boxers
von Lutz Hübner
Jugendstück
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
intimes theater
9,00/6,00 €
  Internationaler Zeichenwettbewerb
50jähriges Jubiläum
Eröffnungsveranstaltung mit viel Musik, Tanz, Versteigerung und vielen Mitmachaktionen für Kinder
16:00
Hauptfoyer
frei
27
September 2017
Mittwoch
Das Herz eines Boxers
von Lutz Hübner
Jugendstück
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
intimes theater
9,00/6,00 €
28
September 2017
Donnerstag
Das Herz eines Boxers
von Lutz Hübner
Jugendstück
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
intimes theater
9,00/6,00 €
  Mit Spaß durch die Jahrhunderte
Konzert des Hornquartetts des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt/Oder
19:30
Kleiner Saal
13,50 €
29
September 2017
Freitag
Das Herz eines Boxers
von Lutz Hübner
Jugendstück
präsentiert von Märkische Oderzeitung
19:30
intimes theater
9,00/6,00 €
  Ein Herz und eine Seele: Der Fernseher
von Wolfgang Menge
nach der gleichnamigen TV-Serie um "Ekel Alfred
präsentiert von Märkische Oderzeitung
19:30
Kleiner Saal
13,50 €
30
September 2017
Samstag
Grimm!
Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
präsentiert von Märkische Oderzeitung und Antenne Brandenburg (rbb)
Premiere
19:30
Großer Saal
26,00 €
2
Oktober 2017
Montag
Clubkonzert
Elegant Machinery, Support "Adam is a girl"
20:00
Kleiner Saal
VVK 15,00 € / AK 20,00 €
3
Oktober 2017
Dienstag
Türen auf für die Maus!
Wir beteiligen uns am Türöffner-Tag der "Sendung mit der Maus" des WDR
Einmal hinter die Kulissen des Theaters schauen! Anmeldungen (Kapazität 20 Kinder) für Kinder ab 5 und bis 10 Jahre per Mail an: bartsch@theater-schwedt.de und telefonisch unter 03332/ 538111 zu den Kassenöffnungszeiten.
10:00
Treffpunkt Bühneneingang Parkseite
frei
4
Oktober 2017
Mittwoch
Falk macht kein Abi
Jugendstück von Tina Müller
Regie: André Nicke

Kontroverses Jugendstück über Anpassung und Verweigerung in einer Leistungsgesellschaft, das den jungen Zuschauern Zeitsprünge und Perspektivwechsel zumutet, weil sie heute allen Menschen auch im wirklichen Leben zugemutet werden.
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
intimes theater
9,00/6,00 Euro
5
Oktober 2017
Donnerstag
Falk macht kein Abi
Jugendstück von Tina Müller
Regie: André Nicke

Kontroverses Jugendstück über Anpassung und Verweigerung in einer Leistungsgesellschaft, das den jungen Zuschauern Zeitsprünge und Perspektivwechsel zumutet, weil sie heute allen Menschen auch im wirklichen Leben zugemutet werden.
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
intimes theater
9,00/6,00 Euro
  Blutspendeaktion der Haema AG
Bitte Ausweis nicht vergessen!
13:30-18:00
Vestibül
frei
  Alles - außer Sex!
8. Programm der Schwedter Stechäpfel
Alles außer Sex ist möglich im Kurhotel in Schwedt! Das wird ganz neu eröffnet.
Natürlich in einem renommierten Gebäude: im ehemaligen Rathaus.Zwar soll dieses 2017 abgerissen werden … aber die Brandenburger lassen sich bekanntlich Zeit mit ihren Bauvorhaben. Und die Provinz macht nach, was der BER vormacht … siehe Reparatur der Brücke am Meyenburger Hang. Also kann noch eine ganze Generation angekränkelter Schwedter und Uckermärker kuren! Und gekurt muss werden, denn die Gesellschaft stagniert. Wir stehen vor der Wahl – ja, vor der auch, aber eigentlich vor der Frage: Revolution oder Kur? Was hilft?! Die „Schwedter Stechäpfel“ meinen: eine Kur! Absurditäten überzeugen! Denn: Sie bekommen alles – außer Sex!
19:30
Kleiner Saal
9,00 €
6
Oktober 2017
Freitag
DarstellBar: Fisch zu viert
Kriminalkomödie von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer
Diener Rudolf hat nicht viel zu lachen: Seit dreißig Jahren arbeitet er für die Schwestern und Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine.
Sie sind miteinander in die Jahre gekommen. Nun sieht er seine Kräfte schwinden und bittet um die vorzeitige Auszahlung seines Erbes. Allen drei Schwestern hat er heimlich zärtliche Stunden im Bett bereitet. Keine weiß von dem Abenteuer der anderen. Für seine treuen Dienste haben ihn alle drei in ihren Testamenten bedacht. Als Rudolf die vorzeitige Auszahlung fordert, hat das unangenehme Folgen.
19:00
Theaterklause
36,00 € inkl. Menü
  Die Archivare
Bürothriller von Bernard Liègme, Regie: Daniel Minetti
Ein teuflischer Bürokrieg, bei dem nicht nur die Fetzen, sondern schon auch mal Gläser durch die Luft fliegen und (Kartei-) Leichen aus dem Tresorraum gezerrt werden.
19:30
intimes theater
13,50 €
7
Oktober 2017
Samstag
DarstellBar: Fisch zu viert
Kriminalkomödie von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer
Diener Rudolf hat nicht viel zu lachen: Seit dreißig Jahren arbeitet er für die Schwestern und Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine.
Sie sind miteinander in die Jahre gekommen. Nun sieht er seine Kräfte schwinden und bittet um die vorzeitige Auszahlung seines Erbes. Allen drei Schwestern hat er heimlich zärtliche Stunden im Bett bereitet. Keine weiß von dem Abenteuer der anderen. Für seine treuen Dienste haben ihn alle drei in ihren Testamenten bedacht. Als Rudolf die vorzeitige Auszahlung fordert, hat das unangenehme Folgen.
19:00
Theaterklause
36,00 € inkl. Menü
11
Oktober 2017
Mittwoch
Tschick
Ein Road-Trip in der Bühnenfassung von Robert Koall
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
präsentiert von Märkische Oderzeitung, radioeins (rbb) und Antenne Brandenburg (rbb)
10:30
Kleiner Saal
9,00/6,00 €
  VorstellBar
Präsentiert vom Verein der Freunde und Förderer der Uckermärkischen Bühnen Schwedt e. V.
Gastgeber Ireneusz Rosinski begrüßt den neuen Schauspieldirektor André Nicke
19:00
Theaterklause
12,00 €
12
Oktober 2017
Donnerstag
Tschick
Ein Road-Trip in der Bühnenfassung von Robert Koall
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
präsentiert von Märkische Oderzeitung, radioeins (rbb) und Antenne Brandenburg (rbb)
10:30
Kleiner Saal
9,00/6,00 €
  Operetten zum Kaffee
Operette, Herbst und Wein mit Alenka Genzel & Frank Matthias
Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sind bereits im Eintrittspreis enthalten.
Kartenvorverkauf ab dem 7. September 2017
15:00
Kleiner Saal
20,00 €
13
Oktober 2017
Freitag
Operetten zum Kaffee
Operette, Herbst und Wein mit Alenka Genzel & Frank Matthias
Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sind bereits im Eintrittspreis enthalten.
15:00
Kleiner Saal
20,00 €
  Grimm!
Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
präsentiert von Märkische Oderzeitung und Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Großer Saal
24,00 €
14
Oktober 2017
Samstag
KulinariUM - Die Messe zum Schlendern, Schlemmen und Genießen
Hier finden Sie von überwiegend regionalen Anbietern Straußenfleisch und Fischspezialitäten, frisches Geflügel und würzigen Käse, allerlei Süßigkeiten und frische Backwaren, edle Weine, erlesene Wildspezialitäten und viele andere Köstlichkeiten. Außerdem erhalten Sie Tipps und Informationen zur gesunden Ernährung. Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Rahmenprogramm geben. Erleben Sie einen unterhaltsamen Einkaufsbummel auf dem Marktplatz ubs.
11:00-17:00 Uhr
Hauptfoyer / Kleiner Saal
3,00 €
  Grimm!
Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
präsentiert von Märkische Oderzeitung und Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Großer Saal
24,00 €
  Tanzparty 35 plus
Die Party zum Freunde treffen, Tanzen und Spaß haben
Kartenverkauf ab dem 12. September, 12 Uhr
22:00
Hauptfoyer / Kleiner Saal
15,00 €
15
Oktober 2017
Sonntag
Wer erbt, muss auch gießen!
Buchlesung mit Renate Bergmann
Die Online-Omi Renate kommt durch einen rein zufälligen Aktienkauf zu Reichtum, den es vor Tochter Kirsten zu schützen, mit Gertrud, Ilse und Kurt zu feiern und mit Stefan und seinen Liebsten zu teilen gilt. Nebenbei greift Renate die ganz großen Fragen des Lebens auf: Wer bekommt welche Sammeltasse? In welcher Leibwäsche sollte man bestattet werden? Und ist eine neue Liebe wirklich wie ein neues Leben?
16:00
Foyer Großes Haus
13,00 €
19
Oktober 2017
Donnerstag
Faszinierender Beethoven
Konzert des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt (Oder)
Beethoven pur: Freuen Sie sich auf das Violinkonzert mit Antje Weithaas und die furiose 7. Sinfonie.
19:30
Großer Saal
26,00 €
20
Oktober 2017
Freitag
Red Hot Chilli Pipers
Konzert im Rahmen der Anniversary-Tour 2017
2017 feiern die „Chillis“ ihr 15jähriges Bühnenjubiläum. Raffinierte Cover-
Versionen von „La Grange“ von ZZ Top und eine großartige Version von The
White Stripes „Seven Nation Army“ sind nur zwei Beispiele dafür, wie gut
Rockmelodien mit Dudelsäcken harmonieren.
19:30
Großer Saal
29,90 €
21
Oktober 2017
Samstag
Mit Königs aus der Asche - Nach der Wahl ist vor der Wahl!
Mit André Nicke und Andreas Flügge
„Demokratische Republiken enden immer im Chaos. Nur eine Alleinherrschaft sichert auf Dauer Ruhe, Ordnung und Frieden!“ Das hat Preußenkönig Friedrich II. schon anno 1785 an George Washington gekabelt. Und sieht das Chaos nach der Bundestagswahl gekommen. Deswegen will er Merkel, Schulz, Seehofer & Co. das Wasser abgraben. Wenn da nicht sein Nachbar, der Müller Grävenitz, wäre, der die königlichen Pläne mehr oder weniger absichtlich immer wieder durchkreuzt. In jedem Fall gilt: Lachen muss sich wieder lohnen! Und so viel Spaß hat Preußen noch nie gemacht!
19:30
Theaterklause
19,00 €
25
Oktober 2017
Mittwoch
MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
Künstlerische Leitung/Moderation: Daniel Heinz
Co-Moderation: Gerd Opitz
Musikalische Begleitung: Tilman Hintze

Kleine Uraufführungen, große Schauspielmomente, beeindruckende Gesangs- und Tanzeinlagen oder ungewöhnliche Regiekonzepte – die MachBar erfindet sich an jedem Termin neu. Hier zeigen unsere Ensemblemitglieder, was sie abseits der großen Bühne noch so drauf haben. Hier wagen sie so ziemlich alles! Erleben Sie Ihre Lieblingsschauspieler hautnah und unzensiert – in der neuen Theater-Late-Night-Show der Uckermärkischen Bühnen Schwedt: Alles Theater? Alles MachBar!

präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Kleiner Saal
12,00 €
26
Oktober 2017
Donnerstag
Fisch zu viert
Kriminalkomödie von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer
Diener Rudolf hat nicht viel zu lachen: Seit dreißig Jahren arbeitet er für die Schwestern und Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine.
Sie sind miteinander in die Jahre gekommen. Nun sieht er seine Kräfte schwinden und bittet um die vorzeitige Auszahlung seines Erbes. Allen drei Schwestern hat er heimlich zärtliche Stunden im Bett bereitet. Keine weiß von dem Abenteuer der anderen. Für seine treuen Dienste haben ihn alle drei in ihren Testamenten bedacht. Als Rudolf die vorzeitige Auszahlung fordert, hat das unangenehme Folgen.
Theatertag!
19:30
Kleiner Saal
8,00 €
27
Oktober 2017
Freitag
Die wunderbare Welt der Maite Kelly - Sieben Leben für dich!
Konzert
Veranstaltung ausverkauft!
19:30
Großer Saal
53,00/47,85/37,95 €
28
Oktober 2017
Samstag
Fisch zu viert
Kriminalkomödie von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer
Diener Rudolf hat nicht viel zu lachen: Seit dreißig Jahren arbeitet er für die Schwestern und Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine.
Sie sind miteinander in die Jahre gekommen. Nun sieht er seine Kräfte schwinden und bittet um die vorzeitige Auszahlung seines Erbes. Allen drei Schwestern hat er heimlich zärtliche Stunden im Bett bereitet. Keine weiß von dem Abenteuer der anderen. Für seine treuen Dienste haben ihn alle drei in ihren Testamenten bedacht. Als Rudolf die vorzeitige Auszahlung fordert, hat das unangenehme Folgen.
19:30
Kleiner Saal
13,50 €
  Caveman - Ich jagen, du sammeln!
Veranstalter: d2mberlin GmbH
Theater-Comedy für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen! Caveman wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Vergnügen pur: Ein Jeder erkennt sich wieder, garantiert. Paare sehen sich an und sagen „Genau wie Duuuu“. Das Stück macht süchtig. Rekorde wie: „Ich war zehnmal in der Vorstellung“ sind keine Seltenheit.
präsentiert von Märkische Oderzeitung
19:30
Großer Saal
29,09/25,79/22,49 €
29
Oktober 2017
Sonntag
Calimeros - Schiff ahoi!
Veranstalter: Thomann Künstler Management GmbH
Die erfolgreichste schweizerische Schlagerband Calimeros hat längst Kultstatus erreicht. Mit schwungvollen sommerlichen Melodien und Liebesliedern im beliebten Calimeros-Stil begeistert sie ihre Fans. Superhits wie „Du bist wie die Sterne so schön“, „Kreta“ und „Schiff ahoi“ sind Meilensteine ihrer Erfolgsgeschichte.
16:00
Großer Saal
44,90/42,90/39,90 €
30
Oktober 2017
Montag
Ewig jung
Ein Songdrama von Erik Gedeon
In fünfzig Jahren werden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt ein Altenheim für hochbetagte Schauspieler sein. Die treffen sich täglich nach dem Abendessen auf der Bühne, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Dabei werden Eifersüchteleien gepflegt, Konkurrenzkämpfe ausgetragen, gegenseitige Gunst- und Hassbezeugungen ausgetauscht, es wird aber auch geflirtet, was das Zeug hält. Wer weiß schließlich, wie viel Zeit ihm noch bleibt? Dabei kommt es aber auch immer wieder zu komischen Peinlichkeiten, da die Spuren, die der Zahn der Zeit hinterlassen hat, sich nur bedingt verleugnen lassen. Unterkriegen lassen sich die alten Herrschaften davon aber noch lange nicht. Im Gegenteil: Sie rocken noch einmal mit Inbrunst ihre Bühne. Hinter dem Rücken der ungeliebten Pflegeschwester, die sie gern mit an den baldigen Tod gemahnendem Volksliedgut ruhig stellen würde, statt ihnen die aufregende und erotisierende Musik ihrer Jugendjahre zuzugestehen.
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Kleiner Saal
20,00 €
31
Oktober 2017
Dienstag
Kinder-Halloween-Party
in Kooperation mit dem Jugend- und Musikcafé EXIT e. V.
16:00
Hauptfoyer
frei
2
November 2017
Donnerstag
Blutspendeaktion der Haema AG
Bitte Ausweis nicht vergessen!
13:30-18:00
Vestibül
Eintritt frei
  Die Archivare
Bürothriller von Bernard Liègme, Regie: Daniel Minetti
Ein teuflischer Bürokrieg, bei dem nicht nur die Fetzen, sondern schon auch mal Gläser durch die Luft fliegen und (Kartei-) Leichen aus dem Tresorraum gezerrt werden.
Theatertag!
19:30
intimes theater
8,00 €
  Klassik populär
Kammervirtuosen der Staatskapelle Berlin und der Komischen Oper Berlin spielen unter der Leitung von Hans-Joachim Scheitzbach Werke von Johann Strauß und anderen.
19:30
Kleiner Saal
13,50 €
3
November 2017
Freitag
Grimm!
Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
präsentiert von Märkische Oderzeitung und Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Großer Saal
24,00 €
4
November 2017
Samstag
Grimm!
Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
präsentiert von Märkische Oderzeitung und Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Großer Saal
24,00 €
  2. Kleine Rocknacht
Vorbands: Søne aus Wünsdorf und COS aus Schwedt, Hauptact: Gorillawolfmotherfucker aus Oranienburg
20:00
Kleiner Saal
12,00/6,00 €
5
November 2017
Sonntag
Grimm!
Märchenhaft moderner Musical-Hit von Thomas Zaufke und Peter Lund
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
präsentiert von Märkische Oderzeitung und Antenne Brandenburg (rbb)
im Anschluss an die Vorstellung findet eine Autogrammstunde mit den Darstellern statt!
15:00
Großer Saal
24,00 €
7
November 2017
Dienstag
Tschick
Ein Road-Trip in der Bühnenfassung von Robert Koall
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
präsentiert von Märkische Oderzeitung, radioeins (rbb) und Antenne Brandenburg (rbb)
10:30
Kleiner Saal
9,00/6,00 €
8
November 2017
Mittwoch
Tschick
Ein Road-Trip in der Bühnenfassung von Robert Koall
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
präsentiert von Märkische Oderzeitung, radioeins (rbb) und Antenne Brandenburg (rbb)
10:30
Kleiner Saal
9,00/6,00 €
9
November 2017
Donnerstag
Gegen das Vergessen: Theas Stein
Lesung im Gedenken an die Opfer der Pogromnacht 1938
Eine Familiengeschichte aus der Uckermark von Ulrich Kasparick mit Schauspielern der Uckermärkischen Bühnen und Mitgliedern der Bürgerbühne Schwedt e.V.
18:30
intimes theater
frei
10
November 2017
Freitag
Engel mit nur einem Flügel
Regie: Sonja Hilberger
Theaterstück für Menschen ab 10

Der Schauspieler Fabian Ranglack und eine Puppe erzählen die spannende Geschichte der Flucht des jüdischen Jungen Robert Goldstein und seiner Rettung.
09:30
intimes theater
9,00/6,00 €
  Engel mit nur einem Flügel
Regie: Sonja Hilberger
Theaterstück für Menschen ab 10

Der Schauspieler Fabian Ranglack und eine Puppe erzählen die spannende Geschichte der Flucht des jüdischen Jungen Robert Goldstein und seiner Rettung.
11:30
intimes theater
9,00/6,00 €
  DarstellBar: Der Fall Grete Beier
Sex & Crime im Kaiserreich
Musikalisch-szenisches Duett für zwei Damen und einen Pianisten von Sandra Pagel
Premiere! Uraufführung!
19:00
Theaterklause
36,00 € inkl. Menü
  Ole Lehmann - Homofröhlich!
Comedyprogramm
Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. In seinem neuen Programm macht er sich auf die Suche nach anderen fröhlichen Menschen und sucht Antworten: Warum haben so viele Menschen ihre unbeschwerte Art verloren? Warum wird Ole als Homo beschimpft, wenn es doch nur der lateinische Ausdruck für MENSCH ist? Und warum bedeutete das englische Wort GAY früher FRÖHLICH und heute SCHWUL? Und am Ende des Abends sind alle wieder ein bisschen mehr HOMOFRÖHLICH!
19:30
Kleiner Saal
22,00 €
11
November 2017
Samstag
Magie der Travestie - Die Nacht der Illusionen
Veranstalter: Agentur Kultur
Bei funkelnden Roben, wehendem Haar und extravagantem Federschmuck vergisst man leicht, dass nicht alles Frau ist, was da glänzt! Diese frech-frivole Revue unterhält Sie mit Humor meist oberhalb der Gürtellinie und beflügelt Ihre Fantasie mit erotischen Tanzeinlagen. Nicht immer jugendfrei, aber stets charmant und niveauvoll präsentiert, entführen die Paradiesvögel ihr Publikum in die Nacht der Illusionen.
19:30
Großer Saal
37,50/35,50 €
  Ewig jung
Ein Songdrama von Erik Gedeon
In fünfzig Jahren werden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt ein Altenheim für hochbetagte Schauspieler sein. Die treffen sich täglich nach dem Abendessen auf der Bühne, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Dabei werden Eifersüchteleien gepflegt, Konkurrenzkämpfe ausgetragen, gegenseitige Gunst- und Hassbezeugungen ausgetauscht, es wird aber auch geflirtet, was das Zeug hält. Wer weiß schließlich, wie viel Zeit ihm noch bleibt? Dabei kommt es aber auch immer wieder zu komischen Peinlichkeiten, da die Spuren, die der Zahn der Zeit hinterlassen hat, sich nur bedingt verleugnen lassen. Unterkriegen lassen sich die alten Herrschaften davon aber noch lange nicht. Im Gegenteil: Sie rocken noch einmal mit Inbrunst ihre Bühne. Hinter dem Rücken der ungeliebten Pflegeschwester, die sie gern mit an den baldigen Tod gemahnendem Volksliedgut ruhig stellen würde, statt ihnen die aufregende und erotisierende Musik ihrer Jugendjahre zuzugestehen.
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
19:30
Kleiner Saal
20,00 €
12
November 2017
Sonntag
Ewig jung
Ein Songdrama von Erik Gedeon
In fünfzig Jahren werden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt ein Altenheim für hochbetagte Schauspieler sein. Die treffen sich täglich nach dem Abendessen auf der Bühne, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Dabei werden Eifersüchteleien gepflegt, Konkurrenzkämpfe ausgetragen, gegenseitige Gunst- und Hassbezeugungen ausgetauscht, es wird aber auch geflirtet, was das Zeug hält. Wer weiß schließlich, wie viel Zeit ihm noch bleibt? Dabei kommt es aber auch immer wieder zu komischen Peinlichkeiten, da die Spuren, die der Zahn der Zeit hinterlassen hat, sich nur bedingt verleugnen lassen. Unterkriegen lassen sich die alten Herrschaften davon aber noch lange nicht. Im Gegenteil: Sie rocken noch einmal mit Inbrunst ihre Bühne. Hinter dem Rücken der ungeliebten Pflegeschwester, die sie gern mit an den baldigen Tod gemahnendem Volksliedgut ruhig stellen würde, statt ihnen die aufregende und erotisierende Musik ihrer Jugendjahre zuzugestehen.
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb)
15:00
Kleiner Saal
20,00 €
14
November 2017
Dienstag
Das Herz eines Boxers
von Lutz Hübner
Jugendstück
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
Kleiner Saal
9,00/6,00 €
15
November 2017
Mittwoch
Das Herz eines Boxers
von Lutz Hübner
Jugendstück
präsentiert von Märkische Oderzeitung
10:30
Kleiner Saal
9,00/6,00 €
  VorstellBar
Präsentiert vom Verein der Freunde und Förderer der Uckermärkischen Bühnen Schwedt e. V.
Gastgeber Ireneusz Rosinski begrüßt die Musicaldarstellerin Antonia Welke
19:00
Theaterklause
12,00 €
16
November 2017
Donnerstag
Transformationen - Kunst und Kultur als Prozess
Lesung
Die Kulturstandorte der DDR nach der Wende
19:00
Theaterklause
frei
  >intersonanzen< ZWISCHEN.TÖNE mit dem Ensemble lux:nm
In der traditionellen Musik unterscheidet man zwischen Konsonanz und Dissonanz, aber gibt es nicht auch etwas dazwischen? Vielleicht sind ja die Töne und Klänge in diesem Zwischenbereich sogar besonders interessant? Dieser Frage möchte das jährliche Festival des Brandenburgischen Vereins NEUE MUSIK e. V., nachgehen und dabei den Konzertfreunden zunächst in Potsdam und dann in Schwedt, Eberswalde und Cottbus mit Neuer Musik aus Brandenburg und der Welt ein ungewohntes und vielfältig berührendes musikalisches Ereignis präsentieren.
19:30
Kleiner Saal
10,00/6,00 €

 AugustVeranstaltungen ab heuteOktober